Einträge von Gemeinde Kirchheim

Unser neues Bürgerhaus: Das Haus von Bürgern für Bürger

Bis in die 1960er Jahre war der „Alte Wirt“ in Heimstetten mit seinem typischen Kastaniengarten der gesellschaftliche Mittelpunkt im Ort. Diese Lebendigkeit wiederzuerlangen ist nur möglich, wenn die Kirchheimer Bürger zur Belebung beitragen. Daher lädt die Gemeinde dazu ein, an drei Terminen im Bürgerhaus über die künftigen, unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten zu diskutieren.   (1) 18. März 2015, […]

Historische Bilder an einem historischen Ort

Die Wanderausstellung zum 150. Geburtstag des Landratsamtes München macht Station im Bürgerhaus. Dazu präsentiert die Gemeinde Archivaufnahmen in einer Sonderschau. „Es ist eine kleine und feine Ausstellung“, betonte Kirchheims Erster Bürgermeister Maximilian Böltl bei der Eröffnung der Sonderschau „1965 – unser Ort vor 50 Jahren“. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Musikkapelle Kirchheim und des Hoaschdenger […]

Die Gemeinde Kirchheim und der Landkreis München präsentieren zwei historische Ausstellungen an einem historischen Ort

Das Bürgerhaus öffnet erneut seine Türen: Der Landkreises München zeigt „Stadt-Land-Fluss – 150 Jahre Land um München rechts und links der Isar“, eine Ausstellung über Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Und die Gemeinde Kirchheim b. München ergänzt die Sonderschau „1965 – unser Ort vor 50 Jahren“ anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Musikkapelle Kirchheim und des Hoaschdenger […]

Kleiderkammer, Café und Treffpunkt für alle

Auf weit geöffnete Türen stieß das neue KleiderCafé im Bürgerhaus. Zur Einweihung kamen mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger und informierten sich über die Kleiderkammer mit sozialem Treffpunkt. Das ehrenamtliche Team um Lisa Achilles und Sandra Wagner nehmen Erwachsenenkleidung an und verkaufen diese für einen kleinen Betrag weiter. Die Absicht dahinter: Geldsparen und Gut erhaltenes […]

Gelungene Begegnung von Schule und Gemeinde

Das Projektseminar „Portrait“ des Gymnasiums Kirchheim stellte in den Räumen des neuen Bürgerhauses in Heimstetten seine Werke aus.   Für die jungen Künstlerinnen und Künstler, die sich in ihrem Seminar mit dem Thema „Relations / Beziehungen“ beschäftigt haben,  hätte es keinen geeigneteren Ort geben können, wie auch Bürgermeister Maximilian Böltl in seiner Begrüßungsrede hervorhob. Das […]